MICRODERMABRASION MIT MESOTHERAPIE UND DERMA-PEN

Preis: CHF 700.00

Die Behandlung Microdermabrasion mit dem Derma-Pen ist eine der erfolgreichsten Behandlungskombinationen für das Anti-Aging der Haut mit minimal-invasivem Behandlungskonzept.

Aktuell sind in der Kosmetik und in der Dermatologie oft von der Microdermabrasion zu hören und zu lesen. Doch was steckt eigentlich genau dahinter? Microdermabrasion setzt sich aus micro – klein, derma – Haut und brasion – schleifen zusammen. Bei der Microdermabrasion werden die obersten Zelllagen der Haut mechanisch durch einen feinen Diamant-Fräserkopf abgeschliffen. Abgestorbene Hautzellen können so völlig schmerzfrei entfernt werden. Dabei wird auch der Lymphfluss aktiviert. Mithilfe einer Microdermabrasion kann die Neubildung der Zellen unserer Haut angeregt werden. Ebenso kann die Mikrozirkulation der Zellen gesteigert werden, wodurch letztendlich auch die Wiederherstellung einer intakten Hornschicht gefördert wird. Bei einer Anwendung mit der Microdermabrasion können die auf die Haut gebrachten Wirkstoffe viel intensiver wirken, daher kann die Zellbildung normalisiert werden und insgesamt die komplette Zellmatrix von dieser Art Peeling profitieren. Da auch die Elastanbildung angeregt werden kann, wirkt unsere Haut straff und frisch. Das Beste daran: Das Ergebnis ist direkt sichtbar.

Um noch bessere Ergebnisse zu erhalten, kann Microdermabrasion mit anderen Behandlungen wie mit verschiedenen Arten der Mesotherapie bzw. mit Microneedling mittels Derma-Pen kombiniert werden.

  • Was ist Microneedling mit dem Derma-Pen: Es handelt sich um eine minimal-invasive Anti-Aging-Behandlung (epidermale Microperforation ) mit intensiver Tiefenwirkung. Mit bis zu 150 Impulsen pro Sekunde werden mit der Micro-Nadel die Wirkstoffe in die tiefere Hautschicht eingeschleust. Die Regenerations- und Selbstheilungsfunktionen der Haut werden sehr stark angeregt, diese Aktivierung lässt die Eigenkollagen-Produktion spürbar ansteigen und Ihre Haut erscheint gefestigt, verjüngt und aufgepolstert.
  • Micro-Needling ist eine perkutane Kollageninduktion, es ist ein minimal-invasives Verfahren, das unter der Verwendung eines Geräts mit Micro-Nadeln geschieht und für die Behandlung von Schwangerschaftsstreifen, Narben, Schlaffheit, Alopezie indiziert ist und die Hautstruktur verbesserung, Falten aufpolstert und zu einer Gesichtsverjüngung führt.
  • Bei Micro-Needling wird die oberste Hautschicht perforiert und es werden effektiv Hyaluronsäure, Kollagen, Vitamine und andere Wirkstoffe in die Haut eingebracht. Anwendung bei Falten, Elastizitätsverlust, nachlassender Hautfestigkeit, Grossporigkeit, fahles und unregelmässiges Hautbild.

Wirkungsweise

  • jüngere, strahlend aussehende Haut
  • Falten und Poren werden verfeinert
  • Eigenkollagen-Produktion wird verstärkt
  • Sofort-Straffungs-Effekt
  • Haut erscheint gefestigt, verjüngt und aufgepolstert
  • Narben mildern
  • Pigmentstörungen werden verfeinert
  • Hautstruktur durch Hyaluron und Kollagen wird verbessert

Theorie

  • Anatomie
  • Gerätekenntnisse und Zubehör
  • Anwendungsgebiete und Funktionsweisen
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Behandlungsablauf
  • Produktkenntnisse
  • Management
  • Kundenberatung

Praxis

  • Anamnesebogen – Hautbeurteilung
  • Bedienung des Mikrodermabrasions-Systems
  • Bedienung des Micro-Needling-Pens
  • Vorbereitung der Haut
  • Behandlungsplan
  • Pflege nach der Behandlung
  • Preisvergleich

Voraussetzungen

  • Sie benötigen keine Vorkenntnisse
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • offen für Neues
  • Teamgeist

Unsere Kosmetikerinnen/Kursleiterinnen sind erwachsenenpädagogisch qualifiziert.

Model
Es wird ein Model um 12:30 benötigt, welches durch die Teilnehmerin organisiert wird. Somit ergibt sich die Möglichkeit für gegenseitiges Arbeiten.

Erfolgskontrolle und Abschluss der Schulung Microdermabrasion mit Mesotherapie und Derma-Pen
Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie ein Zertifikat vom Kosmetischen und Medizinischen Ausbildungszentrum, welches bescheinigt, dass Sie die theoretischen und praktischen Fertigkeiten gemäss der Seminar-Ausschreibung erlangt haben und sicher in der Praxis anwenden können.

Seminardaten 2020

  • 05.09.2020
  • 19.12.2020

Jede Kursgebühr inkl. MWST, Arbeits- und Hilfsmaterialien, Skripte (in Papierform oder als E-Skript), Zertifikate und/oder Diplome.